von Grandidier, Jeremie

Geburtsname von Grandidier, Jeremie
Geschlecht männlich
Alter beim Tod 63 Jahre, 8 Monate, 15 Tage

Erzählend

Die französische Gemeinde von Kassel wurde mit der Genehmigung des Landgrafen Karl I. am 28.10.1685 im Haus des hugenottischen Kaufmanns Jeremie Grandidier gegründet und die ersten Anciens der Gemeinde bestimmt.

Erzählend

Die nach der Aufhebung des Toleranzediktes von Nantes 1685 in die Residenzstadt Kassel einströmenden französischen Flüchtlinge versammelten sich zunächst im Haus des hugenottischen Handelsmannes Jérémie Grandidier aus Sedan in der Entengasse 24 (= ehemals Petristraße). Dort wurde am 28. Oktober 1685 die Kasseler französisch-reformierte Gemeinde gegründet.

Erzählend

Dès sa première année d’existence, cette communauté comptait trois mille fidèles, attirés par les avantages fiscaux et les grandes franchises qui leur étaient proposés par l’Electeur de Hesse. Ils s’assemblaient d’abord chez un des anciens, Jérémie Grandidier ; le premier lecteur fut Bertin.

Ereignisse

Ereignis Datum Ort Beschreibung Quellen
Geburt 17. Jun 1641 Sedan, Departement Ardennes, Grand Est, France    
Tod 2. Mrz 1705 Kassel, Regierungsbezirk Kassel, Hessen, Deutschland    

Beziehung zur Hauptperson (Hilbig, Anna Catharina) : Stammvater

Eltern

Beziehung zur Hauptperson Name Geburtsdatum Sterbedatum Beziehung innerhalb dieser Familie (wenn nicht durch Geburt)
Vater Grandidier, Daniel16061. Mai 1671
Mutter Grandidier, Elisabeth
         von Grandidier, Jeremie 17. Jun 1641 2. Mrz 1705

Familien

Familie von von Grandidier, Jeremie und Givri, Marie

Verheiratet Ehefrau Givri, Marie ( * 6. Nov 1646 + 30. Jan 1695 )
   
Ereignis Datum Ort Beschreibung Quellen
Hochzeit 22. Jan 1676      
  Kinder
Name Geburtsdatum Sterbedatum
von Grandidier, Henri3. Jul 16852. Sep 1751

Familienkarte

Familienkarte